Aktuelle Informationen

Informationen für Produktionsschüler zum Produktionsschulgeld:

Die individuelle Leistungsprämie kann für die Bearbeitung der Schul- u. Berufsorientierungsaufgaben
angerechnet werden. Somit können pro Woche maximal 2 Tage Produktionsschulgeld berechnet
werden, sofern die Bearbeitung der Aufgaben nachvollziehbar zurückgemeldet wurde.

 

Die Aufgaben der letzten Woche wurden bereits per Post versandt. Die Rückmeldungen über die
Werkstattpädagogen zu den privaten technischen Voraussetzungen werden berücksichtigt, sodass
jeder die Aufgaben per Post erhält, wer die technischen Voraussetzungen nicht bereitstellen kann.
Die Aufgaben der Fächer AWT und Sozialkunde sind jedoch auch lösbar, wenn nur ein Smartphone
oder ähnliches zur Verfügung steht - diese Aufgaben werden handschriftlich bearbeitet.

Gutes Gelingen!

Mathe

Bitte guckt Euch die folgende Youtube-Playlist in dem Link an:
Was ist Zufall? ­- Wahrscheinlichkeitsrechnung

Video 1-2 = Wiederholung letzte Woche
Video 3-4 = Erklärvideo zu folgenden Aufgaben:

Lest bitte die Hinweise zu den Aufgaben.
Wenn Ihr die Ergebnisse notiert und nochmal überprüft habt,
dürft ihr die Lösungen zum Vergleich heranziehen!

 

Zusatz: Wir haben nach Rücksprache mit SchulLV die Möglichkeit auch
Schüler/innen an der Lernplatform teilhaben zu lassen.
Unter www.schullv.de/schullizenz könnt ihr euch mit dem Code H75LSA4A registrieren.
Dadurch erhaltet ihr Zugang zu allen möglichen Aufgaben, Musterlösungen und Erklärungen.
Über eine Suchfunktion könnt ihr gezielt Probleme oder Fragen angehen.
Der Code ist bis 30.04.2020 gültig und kann beliebig oft benutzt werden.
Hierzu findet Ihr die Arbeitsblätter "Statistik – Wahrscheinlichkeiten":

AWT

12. Kalenderwoche:
Thema: Technik im Haushalt

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13. Kalenderwoche:
Thema: Technik im Haushalt

Thema: Versorgen und Entsorgen

Joomla templates by a4joomla