Werkstattpädagogin: Andrea SeeligerTierhaltung

Standort: Kowalz

Tel.: 038205 - 14 7 21

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referenzen

 

 

 

Im Bereich Tierhaltung können sich bis zu 10 SchülerInnen ausprobieren, ihr Potenzial erkennen und ihr Wissen erweitern.

 

Schwerpunkte in der Tierhaltung sind:

  • Aufziehen und Betreuen der Tiere
  • Beschaffen von Futter
  • Schlachten und Vermarkten der Produkte.

 

Die Teilnehmer der HPS sind in den Produktionsprozess voll integriert, d. h. sie übernehmen Verantwortung bei der Aufzucht, Haltung, Fütterung und Pflege der Tiere.
Eine weitere Arbeitsaufgabe ist die Mithilfe bei der Schlachtung unserer Produkte wie Broiler, Enten, Kaninchen, Schweine und Hühner.
An Schlachttagen führen die übrigen Teilnehmer selbständig die anfallenden Stallarbeiten durch.
Für die Außenanlagen am Stall haben die Teilnehmer auch die Pflege übernommen.

 

Bild 1
Eier
TH_02
Wurst01
1/4 
start stop bwd fwd
Joomla templates by a4joomla