Produktionsschule Plus

Individuelle Berufsorientierung und Förderung von Asylbewerbern und Migranten.

Der Zugang zum Arbeitsmarkt gilt als wichtiger Schlüssel zur Integration. Um Asylbewerber/innen und Migranten/innen
in Ausbildung und Beschäftigung zu bringen sind oft mentale, praktische und formale Hindernisse zu überwinden.

Zwei solcher Hindernisse bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt sind das geringe Qualifikationsniveau und die fehlenden deutschen Sprachkenntnisse. Oft haben Asylbewerber/innen und Migranten/innen keine abgeschlossene Ausbildung bzw. wenn vorhanden dann ist eine Anerkennung in Deutschland sehr langwierig. Darüber hinaus fehlt das Wissen über das Ausbildungs- und Rechtssystem in Deutschland. Viele kommen deshalb mit einer überhöhten und falschen Erwartungshaltung. Auf der anderen Seite hoffen Unternehmen, dass die Asylbewerber/innen und Migranten/innen die Lösung für den Fachkräftemangel sein können.

 
Deutschunterricht   Profil Match
 
Profil Match   Profil Match
 

 

Joomla templates by a4joomla